v

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen rund um unsere Praxis 

Corona Impfung

Wie Sie aus den Medien erfahren konnten, ist der Covid-Impfstoff Comirnaty von Biontech seit Kurzem auch für die Altersgruppe der 5 bis 11-jährigen zugelassen. Aufgrund vieler Nachfragen und der momentan begrenzten Kapazitäten der Impfzentren möchten wir noch vor  Weihnachten die erste Impfrunde in unserer Praxis starten. Termin dafür wird Samstag, der 18.12. sein. Buchung der Termine wird ONLINE erfolgen. Sobald wir die bestellten Impfstoffe zugesagt bekommen haben, öffnen wir auf der Homepage kinderarzt-landshut.de die online-Buchung. Hierfür klicken Sie einfach auf den Button „Corona-Impfung 5-11-jährige“ und wählen einen freien Termin. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Kapazitäten für die erste Runde begrenzt sein werden, weitere Termine folgen im Januar, wir halten Sie auf dem Laufenden. Bitte buchen Sie Termine nur für die besagte Altersgruppe. Jugendliche über 12 Jahre können an dem 18.12. NICHT geimpft werden.

Die 4. Welle

Die 4. Corona-Welle rollt mit Wucht, auch wir als Arztpraxis sehen es als notwendig, zum Ihrem Schutz und zum Schutz unserer kleinen Patienten strengere Reglungen zu treffen:

 

Alle Kinder und Begleitpersonen mit Infektzeichen benötigen vor Zugang zur Praxis einen negativen Selbsttest zu Hause.

Sollte der Test positiv ausfallen, kommen Sie bitte NICHT zum vorgegebenen Termin in die Praxis, sondern schreiben eine email mit Betreff „POSITIV“. Sie werden dann von uns zurückgerufen und zu einer anderen Zeit einbestellt.

Patienten, die ohne Selbsttest oder ohne Voranmeldung in der Praxis erscheinen, werden zur Durchführung des Selbsttests wieder nach Hause bzw. zur nächsten Apotheke verwiesen.

 

Bitte kommen Sie nur mit einer Begleitperson pro Kind in die Praxis und lassen Sie gesunde Geschwisterkinder wenn möglich zu Hause.

 

Denken Sie bitte an die Influenza-Impfung ! Nur mit einer hohen Impfquote können wir eine starke Influenza-Welle brechen und so eine zusätzliche Belastung des Gesundheitssystems vermeiden.

 

Kommen Sie bitte nur bei dringenden Fällen ohne Termin in die Praxis. Ansonsten ist zur Einhaltung der Hygienekonzepte eine vorherige Anmeldung per email/Telefon/online-Buchung wichtig. Nutzen Sie sooft wie möglich die online-Buchung über unsere Homepage. Das schafft Luft für dringendere Anfragen am Telefon.

 

Alle Emails werden wenn möglich am selben Tag beantwortet ! Dies kann bei der großen Anfrage allerdings dauern. Warten Sie nach Schreiben einer email bitte ab Beginn der Sprechstundenzeit mindestens 6 Stunden auf eine Antwort. Wenn Sie trotz bereits geschriebener email zusätzlich anrufen, bedeutet das doppelt Aufwand für uns und führt des öfteren zu Doppelbuchungen.

 

Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe !

Masernimpfung

Unter folgendem link können Sie aktuelle Informationen zur neu in Kraft getretenen Masern-Impfpflicht einsehen:
https://www.kbv.de/media/sp/Patienteninformation_Masernschutzgesetz.pdf

Parkplätze

….wussten Sie schon, dass wir seit 1. Oktober 5 zusätzliche Parkplätze für unsere Patienten reserviert haben ? Diese finden Sie beschildert im Hinterhof des Gebäudes…

 

Aufnahmestop

Leider sind wir auch 2019 gezwungen, unseren Aufnahmestopp für neue Patienten fortzusetzen. Aufgenommen werden weiterhin nur Neugeborene ab der Vorsorge U3.

 

Telefonische Erreichbarkeit

Immer wieder wird unsere schlechte telefonische Erreichbarkeit kritisiert.

Uns ist die Problematik bewusst. Ein bis zwei Mitarbeiterinnen sind von 7.30 bis 18.00 Uhr ausschließlich mit Telefonaten beschäftigt. Die Menge der Anrufe ist aber immens.

Wir bitten Sie bei frustranem Besetztzeichen um die Nutzung des Emailkontakts mittels Kontaktformular hier auf der Homepage. Vielen Dank für Ihr Verständnis !

Vorsorgen

Vorsorgetermine sind knapp und begehrt. In der letzten Zeit kommt es immer häufiger vor, dass Vorsorgetermine unentschuldigt nicht wahrgenommen werden. Diese Entwicklung erschwert unsere Planungen und verursacht Unkosten.

Dies ist nicht nur für uns sehr ärgerlich sondern vor allem für andere Patienten, die lange auf einen Termin warten müssen.

Sagen Sie bitte Vorsorgetermine mindestens einen Tag vorher telefonisch oder per email ab. Andernfalls müssen wir Ihnen die entstandenen Unkosten leider in Rechnung stellen.

Bitte denken Sie daran, dass die Kinder-Vorsorgen nicht mit der U9 enden !

Wir bieten Ihnen eine U10 mit 7-8 Jahren, eine U11 mit 9-10 Jahren, eine J1 mit 12-14 Jahren, sowie eine J2 mit 16 Jahren an ! Bitte wenden Sie sich an uns wegen einer Terminvereinbarung ! Fragen Sie nach unseren Abendterminen

für die Jugendvorsorgen !

Rezepte

Um einen reibungslosen Sprechstundenablauf zu ermöglichen, möchten wir Sie um Ihre Mithilfe bitten. Ab 01.01.2018 können Rezepte, Heilmittelverordnungen, Formulare, Atteste usw. nur nach vorheriger Vorbestellung (mind 2 Tage vorher) abgeholt werden. Die Vorbestellung sollte wenn möglich per email erfolgen.

Notfalltermine

Bitte kommen Sie nicht ohne vorherige Anmeldung in die Praxis. Das kann zu sehr langen Wartezeiten führen. Es werden jeden Tag „Notfalltermine“ für Sie freigehalten, die erst am gleichen Tag vergeben werden.

Rufen Sie ab halb acht an und Sie bekommen wenn nötig für den gleichen Tag einen Termin mit wenig Wartezeit !

App

Die kostenlose APP „Mein Kinder- und Jugendarzt“ bietet Ihnen einen Erinnerungsservice an Vorsorgeuntersuchungen sowie aktuelle Neuigkeiten aus unserer Praxis.

Nutzen Sie unsere Onlineterminvergabe

Bei Folgebestellungen von Rezepten oder Heilmittelverordnungen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular weiter unten.

l

Kontaktformular

2 + 10 =